Ihr Bürgerverein Ofenerdiek e.V.

immer mitten drin !


                                             Aktuelles
Auf der Sitzung des Verkehrsausschusses der Stadt Oldenburg am 13. Mai 2024 sollte das erneute Gutachten der Bernhard Gruppe aus Berlin vorgestellt und auf den weiter-en Verfahrensweg zum Bau der Planstraße Variante 1 A auf den Weg gebracht werden. 

Leider bezieht sich diese Planung im Wesentlichen auf die Ostseite der Bahnlinie. Die Problematik der Westseite (Ri. EDEKA) wird kaum betrachtet. 

Auf der Jahreshauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft Ofenerdieker Vereine (AGM) am 10. April 2024 stellte Bodo Gerdes seine Überlegungen zur Verbesserung der Situation rund um die Bahnübergänge in Ofenerdiek in einer Präsentation vor. Abschließend wurde von den an-wesenden Mitgliedern einstimmig der Beschluss gefasst, diese Vorschläge an die Stadtverwalt-ung und Fraktionen der Stadt Oldenburg zu senden und die Planung der Variante 1 A (siehe Abb.) in der jetzigen Form ohne Verbesserungen abzulehnen. 

Im Verkehrsausschuss am 13. Mai 2024 wurde die Vorlage zum Thema mit folgendem Text ergänzt:

Nach weiterem Einspruch der AGM wurde der Vorlagentext erneut geändert.  Berichtigt wurde, dass der Antrag mit den entsprechenden Vorschlägen von der AGM und deren Mitglieder ein-gebracht wurde. Außerdem sind alle Vorschläge zu prüfen und nicht nur die Abbiegespuren der Westseite.

Auf der Ratssitzung am 27. Mai 2024 wurde diese Änderung einstimmig angenommen und somit auf den weiteren Verfahrensweg gebracht.


 


Die eigentliche Präsentation als Powerpoint - Datei wurde aus Gründen der Dateigröße in eine .pdf Datei gewandelt.

Daher kann die Verkehrssimulation nicht aktiviert werden.

Klicken Sie auf das nebenstehende Bild, starten Sie den "download" und öffnen die Datei, um die Vorschläge zur Verkehrsführung in Ofenerdiek anzusehen.

 


 


    Fahrradtour durch Ofenerdiek / Alexandersfeld 

Kennen Sie das Programm Actionbound? Es ist eine kostenlose Software mit der jeder seine eigene Schnitzeljagd, Rallye zum Kinderge-burtstag, Schatzsuche oder auch eine Fahrrad-tour erstellen kann. Zum Gestalten einer solchen Tour benötigt man die Software auf z.B. einem PC, aber als Nutzer ist nur die App auf dem Smartphone nötig. Das ist ganz einfach:

Suchen Sie z.B. im Play Store unter „Actionbound“ die entsprechende App für das Smartphone und installieren sie. Nach dem Öffnen stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu               und bestätigen den Button "Loslegen".               Das war’s!  




Startseite: 1. In der Nähe aufrufen   Karte erscheint: 2. Lagerstr. suchen  und A anklicken   

los geht's: Radtour Stadtnorden - heute und gestern

Zum Beginn der Tour können Sie einen Namen Ihrer Wahl vergeben und am Ende geht es zur Bewertung, es wäre schön, wenn Sie daran teilnehmen. 

Diese Radtour führt Sie durch den Stadtteil und an einigen Punkten sind Bilder aus vergange-nen Zeiten hinterlegt. So kann man sich vorstellen, wie es früher einmal war! Ein Sprung vorwärts / rückwärts ist durch die Pfeile links / rechts am oberen Bildrand möglich.  Außerdem ist der geschriebene Text als Audio Sprachausgabe über den entsprechenden Button am Ende einer Seite abrufbar. Bodo Gerdes nimmt Sie mit auf eine ca. 16, 5 km lange Radtour durch überwiegend ruhige Straßen und Wege sowie viel Natur! 

Übrigens: Haben Sie noch Bilder aus längst vergangenen Zeiten? Oftmals werden sie bei Haushaltsauflösungen o.ä. entsorgt, weil kein Bezug zum Foto vorhanden ist. Gerade  Bilder von alten Gebäuden oder Straßen sind selten und ich würde mich freuen, wenn Sie mich ansprechen unter Bodo.Gerdes@buergerverein-ofenerdiek.de oder Telefon 0441 3049157.

Das Original bekommen Sie wieder, ich würde das Foto dann einscannen.

                                  Das Angebot für Neumitglieder                

 Unserer Bürgerverein bietet allen Neumitgliedern ein tolles Angebot. Wer die Arbeit des bvo durch einen Jahresbeitrag von z. Zt. 13,00 € als Neumitglied unterstützt, bekommt neben dem Angebot an Fahrten und Veranstaltungen unseren Flyer sowie die Festschrift in unserer bvo - Tasche direkt ins Haus geliefert. Außerdem wird Ihnen die Zeitschrift "Oldenburger Monatszeitung", das ist das Mitteilungsblatt aller 16 Bürgervereine der Stadt Oldenburg, durch unsere Mitgliederbetreuer innerhalb des bvo - Bereiches zugestellt. Dieses Angebot gilt "solange der Vorrat reicht!"

Der Onlineantrag ist unter Mitgliedsantrag zu finden!